Deine Lehre zum/zur Produktionsmechaniker/in EFZ.

Als Produktionsmechaniker/in kannst Du aus Metallen oder Kunststoffen gezielt Einzelteile schaffen, indem Du feilst, bohrst, fräst, drehst oder in Serie produzierst.

Was machen Produktionsmechaniker – früher „Mechapraktiker“ genannt? Sie fertigen Einzelteile für industrielle Instrumente und Maschinen und verarbeiten dafür hochwertigen Stahl, andere Metalle oder Kunststoffe; aus technischen Zeichnungen lesen sie die notwendigen Daten ab. Sie setzen für die Fertigung verschiedene Maschinen ein, die sie auch warten und reparieren können. Werden Teile serienmässig auf Produktionsanlagen hergestellt, überwachen sie den Produktionsvorgang, greifen wenn nötig ein und prüfen die gefertigten Teile. Sie bauen die Einzelteile auch zu grösseren Einheiten zusammen. Je nach Arbeitsplatz liegt das Schwergewicht mehr bei der Fertigung, der Montage, im Reparatur- und Wartungsdienst oder unterwegs auf Montage. Hier sind besonders Leute gefragt, die gerne praktisch arbeiten.

Deine schulischen Voraussetzungen für diese technische Lehre: Du hast die Volksschule, mittlere Stufe, mit guten Leistungen in Mathematik abgeschlossen.

Deine persönlichen Voraussetzungen: Du hast Freude an der Technik und am Arbeiten mit Produktionsmaschinen. Du hast auch ein gutes technisches Verständnis, geschickte Hände und bist praktisch orientiert; zudem bist Du geduldig und ausdauernd.

Die berufliche Grundbildung dauert drei Jahre: davon zwei Jahre Basisausbildung in unserer firmeneigenen Lehrwerkstatt, die mit der Teilprüfung abgeschlossen wird; anschliessend ein Jahr Ergänzungs- und Schwerpunktbildung in verschiedenen Abteilungen unserer Produktion. Überbetriebliche Kurse finden im Swissmechanic-Zentrum in Münchenbuchsee statt. Die Lehre schliesst Du mit der IPA, der Individuellen Praktischen Arbeit, ab. Danach kannst Du Dich auch weiterentwickeln: beispielsweise zum/zur Automatikfachmann/frau, zum/zur Luftfahrzeugtechniker/in oder zum/zur Technischen Kaufmann/frau.


Nicole Jorns 124

Nicole Jorns

Leiterin Personal

Phone +41 62 919 80 52
n.jorns@jorns.ch